Hintergrund zu SolarCoin

SolarCoin ist ein Projekt der SolarCoin Foundation. Es verfolgt den Einsatz der Solarenergie auf der ganzen Welt für eine Energiezukunft ohne CO2-Emissionen – dies Dank den Fortschritten in der Blockchain. Die Stiftung belohnt alle Solarproduzenten mit Blockchain-basierten, digitalen Token:

1 SolarCoin (SLR) = 1 MWh erzeugte Solarenergie. Es ist eine kostenlose Vergütung und unabhängig von anderen Anreizen, auf die Eigentümer einer Solaranlage möglicherweise Anspruch haben (z. B. staatliche Subventionen, Einspeisetarife, grüne Zertifikate, Steueranreize, Emissionszertifikate usw.).


SolarCoin ist global, dezentral und unabhängig von jeder Regierung. SolarCoin hat Ähnlichkeiten mit Kryptowährungen wie Bitcoin. Aber es ist anders, handfester, konkreter: Die Auszahlung von SolarCoin als digitale Münzen ist an reale ökonomische und ökologische Wirkung gekoppelt: die nachweislich produzierte Solarenergie in MWh.



Um SolarCoins erhalten zu können, müssen Sie als Anlagenbetreiber Ihr Solarsystem bei der SolarCoin Foundation anmelden. Anhand der vorliegenden Produktionsdaten gibt die Stiftung SolarCoins an die Eigentümer bzw Anlagenbetreiber aus.

Besuchen Sie SolarCoin für mehr Informationen.

 

Zurück zu Magnefico's Dienstleistungen.

 

 

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print